/

6 1/2 gute Gründe für bkd

... und Ihren erfolgreichen Vertrieb

1. Mitarbeiter

  • kommunikative und verkaufsorientierte Mitarbeiter in Festanstellung

  • positive Arbeitsatmosphäre durch freundliche Raumgestaltung, soziale Mitarbeiterorientierung und klare Unternehmenswerte der bkd

  • Coaching und Anleitung der Mitarbeiter durch Projektleiter und Verkaufstrainer

  • technische Unterstützung der Mitarbeiter bei den Aufgabenstellungen (Datenbanken, Reportings/Analysen, Softwaretools, externe sowie interne Anbindungen

2. Schwerpunkt Vertriebskompetenz

Dieser Punkt ist schwer zu erläutern und wäre besser anhand unserer bestehenden Projekte zu demonstrieren; unsere verschiedenen Fallstudien können einen kleinen Eindruck unserer Vertriebskompetenz vermitteln.

Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Besuch bei uns vor Ort ein. Hier vorab geben wir Ihnen schon einmal eine kurze Beschreibung:
Die Wurzeln der bkd liegen im Vertriebsberatungsbereich. 1995 haben wir uns dazu entschieden, nicht nur zu beraten, sondern auch zu realisieren. Eine neue, damals noch kleine Dialogmarketing Agentur war geboren.

Wichtig ist uns das Denken in den Vertriebsstrukturen Fachhandelsvertrieb, Direktvertrieb, Online-Vertrieb und CRM. Also erfolgreicher Vertrieb über alle Kanäle!

Viele unserer variablen Aufgabenstellungen beschäftigen sich mit der Verbesserung oder Umstrukturierung des Vertriebs oder einzelner Kanäle hiervon. Es geht um die Etablierung neuer Vertriebskanäle, ohne die alten Strukturen zu vernachlässigen, oder um die Absicherung neuer Marketing- oder Vertriebsstrategien.

Schlagworte unserer Projektaufgaben sind dabei Begriffe wie:

  • Neukundengewinnung/Kundenbindung

  • Gebietserschließung

  • Kundensegmentierung und C-Händler-Betreuung

  • Aufbau eines Direktvertriebs

  • Außendienstbetreuung

  • Händlerunterstützung

  • Leadbearbeitung

  • Upselling- und Cross-Selling-Rate

  • Marktbearbeitungsstrategien

  • Befragungen

Bei uns sind Software-Tools, Technik/IT, Callcenter sowie die Abläufe auf solche spezifischen Aufgabenstellungen ausgerichtet. Unsere erfahrenen Projektleiter realisieren diese Dialogmarketing Projekte seit Jahren mit unseren zufriedenen Kunden.

3. Strenge Qualitätssicherung

Unsere Qualitätssicherung erfolgt projektübergreifend durch:

  • die Auswahlprozesse der Mitarbeiter

  • unser Bezahlmodell mit hohem fixen Anteil (80%)

  • die Arbeit in strukturierten Projektteams

  • einen offenen Umgang mit Fehlern

  • eine empathische Betreuung der Mitarbeiter

  • technischen Support up-to-date und 24/7* verfügbar

  • ein effizientes Wissensmanagement inkl. zum Beispiel FAQ-Listen, Scripts, Call Scripting

und erfolgt projektbezogen über:

  • Zufriedenheitsbefragungen/Quality Calls

  • laufenden Benchmark von Projekt-Ergebnissen

  • laufendes Coaching vor und während des Projektes

  • Messung von Beschwerden oder Stornoquoten

  • Voicelogs nach vorheriger Erlaubniseinholung

4. Das passende Abrechnungsmodell für Ihr Dialogmarketing-Projekt

Wir machen Vertrieb und Vertrieb muss sich rechnen. Wenn es sich für unsere Kunden rechnet, ist es dauerhaft gut – auch für bkd.
Wir nehmen diesen Punkt der Zusammenarbeit sehr genau und fragen nach, welche der Erfolgsfaktoren wir beeinflussen können. Schon hier beginnen wir mit einer ganz und gar Vertriebskonzept-orientierten Zusammenarbeit.

Wir bieten folgende Abrechnungsmodelle für Ihr Vertriebsprojekt an:

  • pro Stunde/Minute (Callcenter-Services)

  • Mischung aus Kontakten und Erfolgen

  • rein erfolgsorientiert

Wichtig sind uns bei den Abrechnungsvarianten die Zielführung zum Erfolg und die Transparenz. Nur wenn eine win-win-Situation entsteht, ergibt sich eine dauerhafte und erfolgreiche Zusammenarbeit für beide Partner.

5. Vertrauen und Sicherheit

bkd hat eine gute Unternehmensgröße für Projekte mit 3 bis 15 Mitarbeitern pro Team/Projekt

  • bkd existiert seit 1995, ist inhabergeführt, solide finanziert, unabhängig und gut geratet

  • bkd handelt nach menschlichen und kaufmännischen Werten, die langfristig ausgerichtet sind

  • bkd hat eine solide Kundenstruktur ohne Abhängigkeiten

6. Perfekte IT-Infrastruktur und IT-Kompetenz

bkd ist technisch sehr gut ausgestattet in den Bereichen:

  • Mitarbeiterarbeitsplätze

  • technische Infrastruktur (EMS, Scanner, Server, Netzwerk, Datenabsicherung, Telefonie)

  • Redundanzen

  • Anbindungslösungen/Schnittstellenlösungen

  • eigene IT-Abteilungen mit selbst programmierten, webbasierten Lösungen und Datenbanken

  • individuelle Projektlösungen für Händlereinbindung, Außendienststeuerung, Online-Terminkalender, Routenoptimierung

  • Online-Befragungen

  • CRM-Lösungen mit internationalen Markenherstellern

  • Data-Base-Management

6 1/2. Angemessenes und belegbares Preis-Leistungsverhältnis

Unser letzter Grund ist deswegen nur ein „halber“ Grund, weil man über Geld ja eigentlich nicht spricht oder sprechen sollte …

bkd positioniert sich im mittleren Preisbereich: Aufgrund unserer Leistungsfähigkeit und Qualität können und wollen wir nicht die Billigsten, jedoch auch nicht die Teuersten im Markt sein.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist ein wesentliches Kriterium für eine langfristig stabile Zusammenarbeit und gerade für Neukunden ein wichtiger Indikator zur Bewertung der bkd GmbH. Unser angemessenes Preis-Leistungsverhältnis hat sich seit nunmehr 20 Jahren bewährt, was nicht zuletzt durch unsere langfristigen Kundenprojekte bestätigt wird.

 

Copyright 2017 - bkd GmbH